Das Beste aus dem natürlichen Licht in Ihrem Haus machen

<strong>Das Beste aus dem natürlichen Licht in Ihrem Haus machen</strong>
© Spacejoy/Unsplash

Wenn wir einen Raum mit viel natürlichem Licht betreten, haben wir immer das gleiche Gefühl: dass wir ihn nicht verlassen möchten. Und wenn es ein sehr sonniger Tag ist, dann gibt es nichts Schöneres, als das Licht im Raum zu genießen. Die Reflexionen von Licht und Schatten, die Fülle, die das natürliche Licht in die Umgebung bringt, oder die Freude, die es in uns auslöst.

Das natürliche Licht und der Mensch haben also eine sehr enge und direkte Beziehung. Einerseits nährt es uns und durchflutet uns mit Sinneseindrücken, andererseits beleuchtet es die Räume, durch die wir gehen, und leitet unsere täglichen Aktivitäten. Unsere Sinne und unser Körper werden direkt von dem Raum, den wir bewohnen, und dem natürlichen Licht, das er erhält, beeinflusst.

Natürliches Licht kann in einem Haus auf viele Arten genutzt werden. Sei es durch größere, gut platzierte Fenster oder durch die Verwendung heller Farben bei der Wandbemalung. Sogar der Einbau oder der Austausch eines Oberlichts kann eine gute Option sein, um das natürliche Licht, das von außen kommt, optimal zu nutzen, beispielsweise der Austausch von Braas Atelier Fenstern. Das könnte eine gute Wahl sein.

Natürliches Licht ist das Wesentliche in der Architektur

Natürliches Licht beeinflusst entscheidend die Art und Weise, wie Räume erfasst werden, die Texturen von Fassaden, Farben und die Atmosphäre von Innenräumen. Die Interaktion zwischen natürlichem Licht und Raum ist daher ein entscheidendes Element in der Architektur.

Die Beleuchtung Ihres Hauses ist ein wichtiger Teil des architektonischen Projekts, und wenn Sie sie mit Qualität und Planung durchführen, macht das den Unterschied in unserer Lebensqualität aus. Die Vorteile des natürlichen Lichts sind zahllos, sowohl für unser Wohlbefinden als auch für die Gesundheit von Körper und Geist. Hier sind einige der wichtigsten Vorteile:

  • Es ist äußerst vorteilhaft für die Sehkraft. Die Sonne strahlt das gesamte Spektrum der sichtbaren Strahlung ab, wodurch das menschliche Auge weniger belastet wird.
  • Sie gibt den biologischen Rhythmus vor, indem sie den Schlafrhythmus festlegt, was auch auf psychologischer Ebene von grundlegender Bedeutung ist, da sie den Prozess der Synthese von Vitamin D auslöst, einem Vitamin, das für die Fixierung von Mineralien in den Knochen unerlässlich ist.
  • Es steigert unser Wohlbefinden, indem es den Prozess der Produktion von Endorphinen, den sogenannten Glückshormonen, auslöst.
  • Es ist kostenlos: Denken Sie daran, dass künstliche Beleuchtung einer der Faktoren ist, die Ihre Stromrechnung am stärksten belasten.
  • Mehr Hygiene: Neben dem sichtbaren Lichtspektrum sendet die Sonne auch ultraviolette Strahlung aus, die das Wachstum und die Vermehrung von Pilzen, Bakterien und Viren hemmen kann, wodurch Ihre Umgebung gesünder wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9BenpLRllZbWtVVSIgdGl0bGU9IllvdVR1YmUgdmlkZW8gcGxheWVyIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iIj48L2lmcmFtZT4=

Lassen Sie das Licht herein

Wir wissen, dass es einige Häuser oder Projekte gibt, bei denen es aufgrund ihrer Lage oder Ausrichtung einfacher ist, natürliches Licht einzuführen und die Vorteile dieser Beleuchtung zu nutzen. Es gibt jedoch einige Tipps und Tricks, die Sie anwenden können, um so viel natürliches Licht wie möglich in Ihre Umgebung zu bringen.

Glasfassaden

Glasfassaden sind der beste Weg, um natürliches Licht in Räume zu bringen. Wenn Sie auf Ziegel- oder Steinmauern oder andere undurchsichtige Materialien verzichten und sie durch ein Material ersetzen, das nicht nur transparent ist, sondern auch dazu beiträgt, das Licht zu reflektieren, wird jeder Raum breiter und heller. Dachfenster können dafür eine gute Lösung sein.

Mit einer guten Studie über die Sonnenausrichtung und einigen architektonischen Lösungen ist es möglich, Fenster so zu gestalten, dass natürliches Licht in alle Räume gelangt, auch wenn es sich nicht um die traditionellen, nach außen offenen Fenster handelt. Denken Sie daran, dass es viel effektiver ist, bereits bei den ersten Arbeiten an den Einfall von natürlichem Licht zu denken, als später Renovierungen vorzunehmen.

Glaswände oder Innenhöfe

Eine perfekte Lösung, um mehr natürliches Licht zu erhalten, ob bei einem Neubauprojekt oder einer umfassenden Neugestaltung, ist der Bau einer Lichtsäule oder eines Innenhofs. Glaswände sind wie “Lichtkästen”, die natürliches Licht von der Decke hereinlassen, was eine umfassendere Arbeit bedeutet, als nur das Fenster im Dach zu installieren.

Der Innenhof hat den Unterschied, dass er nach oben hin offen ist, was der natürlichen Belüftung zugutekommt. Aber sie ermöglichen auch Innengärten. Diese Lösungen sind eine großartige Idee für Räume oder Häuser, deren Nähe zu den Nachbarn den Bau von Fenstern nach außen bedingt.

großes helles Wohnzimmer mit Sofa und 2 Sesseln
© Point3D/Unsplash

Helle Farben an den Wänden

Die Wahl der Farben in den Räumen ist ein weiterer absolut grundlegender Punkt, um natürliches Licht in Ihr Haus zu lassen. Düstere und dunkle Farben werden immer mehr Sonnenlicht absorbieren, daher sollten Sie es vermeiden, sie als dominierende Farben zu verwenden. Bevorzugen Sie neutrale Töne, da diese am besten geeignet sind, um das natürliche Licht, das von außen einfällt, optimal zu nutzen.

Weiß ist die effektivste Wahl, wenn es um die Farbwahl geht. Die Wände weiß zu streichen ist die richtige Lösung für Umgebungen, in denen natürliches Licht nicht in Hülle und Fülle vorhanden ist. Es löst das Problem mit der Beleuchtung nicht vollständig, aber es verbessert Ihre Wahrnehmung der Dinge erheblich.

Aufmerksamkeit für Möbel

Wussten Sie, dass das Aufstellen von Möbeln vor einem Fenster diesen Bereich automatisch dunkler macht? Wenn Sie Möbelstücke im Raum anordnen, sollten sie sich an die Höhe des Fensters anpassen, normalerweise nicht mehr als einen Meter hoch.

Bei einem Fenster, das vom Boden bis zur Decke reicht, sollten Sie keine Möbel davor stellen und den Raum freilassen, um das einfallende natürliche Licht optimal zu nutzen.

Fenster putzen

Das Reinigen der Fenster ist eine Aufgabe, die immer wieder aufgeschoben wird, weil man nur schwer an sie herankommt, vor allem in hohen Gebäuden oder in Wohnungen mit hohen Decken. Aber glauben Sie mir, wenn es darum geht, das natürliche Licht in einem Raum oder einem Haus zu verstärken, sollte die Bedeutung dieser Aufgabe nicht unterschätzt werden.

Es wird Fälle geben, in denen Sie aufgrund der Größe der Fenster oder ihrer Lage sogar ein professionelles Team engagieren müssen. Daher ist es wichtig, dass Sie zum Zeitpunkt des Projekts eine Lösung finden, die einen einfachen Zugang zu den verglasten Bereichen ermöglicht. Und Sie werden sehen, dass sich die Mühe lohnt, wenn Sie den Unterschied in der Qualität des einfallenden natürlichen Lichts sehen.

Scroll to Top