renovieren.de Renovieren, Modernisieren, Sanieren
Newsletter

Regenwassernutzung

Trinkwasser sparen durch Regenwassernutzung

23.06.2017

Regenwassernutzung ist ökologisch sinnvoll: Das gesammelte und gefilterte Wasser ersetzt beispielsweise in der Toilette oder in der Waschmaschine wertvolles Trinkwasser. Dadurch lassen sich pro Person täglich fast 42 Liter einsparen.

Regenwasser - Nutzung: Doppelt sparen

02.09.2013

Nutzer von Regenwasser-Sammelanlagen können in vielen Städten und Gemeinden jetzt doppelt sparen: zum einen kostbares Trinkwasser und zum anderen die inzwischen häufig erhobene Versiegelungsgebühr.

Gartenbewässerung

06.03.2013

Für die Gartenbewässerung gibt es nichts Besseres als Regenwasser. Das kostenlose Nass ist von Natur aus kalkfrei – und das lieben die Gartengewächse. Das bei Niederschlag auf dem Dach anfallende Wasser kann man in oberirdischen und unterirdischen Behältern speichern.

Regenwasser selbst gesammelt

23.05.2011

Wer Regenwasser auf seinem Grundstück sammelt, kann mit gutem Gewissen den Garten gießen und spart dabei noch Geld für wertvolles Trinkwasser. Kompakte Bauteile ermöglichen heute eine zügige Montage einer Regenwassernutzungsanlage.