renovieren.de Renovieren, Modernisieren, Sanieren
Newsletter

Gartenwände aus Stein

29.08.2013

Mit Bradstone-Travino-Walling<br />
kehrt der Baustil der alten Römer in den Garten ein. Die typische Anmutung von Travertin wird hier mit Beton detail­genau nachgebildet. www.kann.deSelten wird ein Privathaus durch eine umlaufend geschlossene, hohe Mauer gesichert. Die Wände aus Stein haben hier andere Aufgaben. Zum einen zeigen sie – auch als Mäuerchen – Grenzen und gliedern Bereiche. Hohe Mauern dienen als Sichtschutz und halten Lärm ab. Treppen­abgänge und Terrassenabtrennungen können mit massiven Mauern gestaltet werden, ebenso Geländeabstufungen und Eingangsbereiche. Wichtig ist eine harmonische Einbindung ins Gesamtbild von Haus, Garten und Design-Gartenhäuser in moderner Architektur.

Bis zu einer gewissen Höhe können Natursteine als Trockenmauer verbaut werden, Betonelemente ebenso. Sonst kommt Kleber (bei glatten Steinen) oder Mauermörtel zum Einsatz.

Seit einiger Zeit en vogue sind mit losen Steinen gefüllte Gabionen (italienisch gabbione: großer Käfig), ganz neu sind vorgefertigte beton­gebundene Mauern aus Natursteinen.

Weitere Gartenmauern:

Damit Interessierte  Produkte zum Mauerbau in natura erleben können,  haben viele Hersteller und Händler Mustergärten angelegt. Von Kann beispielsweise gibt es bundesweit elf solcher Gärten. ­­ www.kann.de
Makon ermöglicht mit fünf verschiedenen Grundformaten große Flexi­bilität und Lebendigkeit. Die 25 cm breiten Mauern sind je nach optischem Wunsch mit dünner Kleberfuge oder Normalmörtelfuge ausführbar.  www.lithonplus-steinmanufaktur.de
Eine Lounge-Ecke im Garten, geschützt durch hohe, mit Bruchsteinen gefüllte Stahldrahtkörbe. Der Clou  hier ist ein integrierter Grillkamin. www.gabion-steinkoerbe.de
Beim Produkt Starwalls handelt es sich um betongebundene Naturstein­elemente, die ohne fixierende Körbe auskommen. Die Steine werden bei der Produktion mittels Beton zu einer Einheit geformt und erhalten somit Stabilität. www.glatthaar-starwalls.de
Ob als Mauer oder Beeteinfassung – Starwalls lassen sich auch aus unterschiedlichen Steinen individuell  herstellen und variabel einsetzen. www.glatthaar-starwalls.de
Grundlage von Santuro ist Beton, der Sandstein ähnelt, aber frostfester ist. Verschiedene freistehende Wechselschichtmauern sind in modularen  Einheiten erhältlich. Hier ein Beispiel mit massiger Mauerabdeckung.  www.braun-steine.de
Schlagwörter: