renovieren.de Renovieren, Modernisieren, Sanieren
Newsletter
ADVERTORIAL

Gira: Rauchwarnmelder mit Q-Label

Das Q-Label ist ein Qualitätszeichen für hochwertige Rauchwarnmelder. Es garantiert Geräte mit hoher Langlebigkeit, weniger Fehlalarmen, hoher Stabilität – etwa gegen äußere Einflüsse – und mit fest eingebauten Batterien, die mindestens 10 Jahre funktionieren müssen.

Rauchwarnmelder Gira

Selbstverständlich bietet Gira, der Lösungsanbieter rund um die moderne Gebäudetechnik, Rauchwarnmelder in der Q-Version an, und zwar in zwei Versionen. Der Gira Rauchwarnmelder Basic Q erkennt Brände frühzeitig anhand von Rauchentwicklung. Dazu misst er fotoelektrisch das Streulicht. Registriert er eine erhöhte Konzentration von Partikeln in der Luft, wie sie bei Bränden sofort entstehen, löst er aus. 

Mit seinem hochwertigen Design fügt sich der Gira Rauchwarnmelder Basic Q gut in jede Wohnumgebung ein. Ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis dieser zuverlässigen Basis-Version macht es Eigentümern und Mietern leicht, in jedem Raum Vorsorge gegen Schäden durch Brände zu treffen.

Rauchwarnmelder Gira

Der Gira Rauchwarnmelder Dual Q ist doppelt sicher, weil er mit zwei Erkennungsverfahren arbeitet: Zusätzlich zum Streulichtprinzip messen Wärmesensoren die Temperaturänderungen im Raum. Damit können verschiedene Arten von Bränden – zum Beispiel Flüssigkeitsbrände – schneller und zuverlässiger erkannt werden. In Einsatzbereichen mit unvermeidlichen Störeinflüssen wie Küchendampf, Staub oder elektrische Störeinflüsse lässt sich zudem das Alarmverhalten besser kontrollieren.

Die Lebensdauer des Gira Rauchwarnmelders Basic Q und des Dual Q beträgt inklusive Batterie garantiert mindestens 10 Jahre.

Mehr Infos finden Sie unter www.gira.de


 

Gira Giersiepen GmbH & Co. KG

Dahlienstraße 12

42477 Radevormwald

Tel. 02195 602-0

info@gira.de

 

Zur Firmenwebsite

 

Rauchwarnmelder Basic Q