renovieren.de Renovieren, Modernisieren, Sanieren

Schwimmteich in Hanglage

03.06.2013

Eine vielfältige Pflanzenwelt umgibt die großzügige Teichanlage. Die komplette Technik ist unter dem Holzdeck aus Lärche versteckt.Es war die eigene Kindheit, die den Hausherren zu einer höchst ambitionierten Baumaßnahme inspirierte: „Als ich klein war, haben wir immer an einem Bachlauf gespielt. Die Erinnerung daran war der Auslöser, jetzt für unsere eigenen Kinder ein bewegtes Gewässer im Schwimmteich zu integrieren.“ Und so spielte der Bachlauf bei der Planung der kompletten Teichanlage von Anfang an eine wichtige Rolle.

Die Topographie des Geländes tat ein Übriges: Obwohl das weitläufige Grundstück am Hang liegt, erwies sich die Gestaltung für das ausführende Gartenbau-Unternehmen als große Herausforderung. „Um alles perfekt umzusetzen“, berichtet der Planer, Wendelin Jehle, „mussten wir eine zusätzliche Ebene herstellen, was enorme Erdbewegungen zur Folge hatte.“ 

Es ging darum, der sechsköpfigen Familie in der zuvor ungenutzten Hanglage ein natürliches Gewässer zum Baden und Erholen, zum Spielen und zum Planschen zu errichten – „eine Wohlfühloase mit hohem Freizeitwert“, wie es der Hausherr beschreibt. Doch nicht nur die Badefreuden sollten in einem biologisch aufbereiteten Wasser zu genießen sein.

Auch das Ambiente der großzügigen Anlage sollte strikt den Vorgaben der natürlichen, regionalen Gegebenheiten folgen: Die Findlinge aus dem Moränenkies des Voralpenlandes bieten Sitz- und Spielmöglichkeiten, die Trockenmauer aus Granitquadern mit eingebautem Grill und Feuerstelle stehen fürs gemütliche Miteinander bereit und die halbrunde Treppenanlage aus Granitsteinen rundet das harmonische Gesamtbild ab. 

Au dem Gelände konnten die Hausherren ihre Vorstellung von einem nautrnahen Schwimmteich mit Bachlaufrealisieren.Vielfältiges Leben als Bereicherung
Die Hauptattraktion der Anlage ist jedoch der Bachlauf: „Das leise Sprudeln sowie die spielenden Kinder am Wasser sind das, was uns am meisten gefällt“, schwärmt der Hausherr. Damit sie ungehindert dort spielen können, ist der Bachlauf selbst nicht bepflanzt worden. Allenfalls diverse Stauden, Farne und trittsichere Bodendecker wurden links und rechts des fließenden Gewässers eingesetzt. „Für die Kinder ist dieses vielfältige Leben um den Teich herum eine große Bereicherung. Auf diese Weise können sie viele Lebewesen im eigenen Garten kennenlernen“, ergänzt die Frau des Hauses.

Für die Besitzer ist ihr Garten somit aus vielerlei Gründen tatsächlich zur Wohlfühloase geworden: wegen des chemiefreien Badens, der pflegeleichten Bauweise und des ganzjährig klaren Wassers im Schwimmteich. „Aber auch die zweite nutzbare Ebene des vorher schrägen Gartens hat einen Mehrwert und Verbesserungen gebracht“, ergänzt der Planer der Anlage, Wendelin Jehle.     

Mehr Informationen
Schwimmteichbau:
Schleitzer baut Gärten – innovativ & creativ GmbH,
Enterstr. 23, 80999 München,
Tel.: 089/892865-23,
www.schleitzer.de

Gärtner-Genossenschaft:
Gärtner von Eden, Kaiserswerther Str. 113,
40880 Ratingen,
Tel.: 02102/5513950,
www.gaertner-von-eden.com

Unser Tipp


Schöne Pools & Teiche finden Sie
in der aktuellen "naturpools 1-2013".

 

 

Zur Online-Bestellung »»

 

 

 

 

 

 

 


anzeigen